Fahrradtaxi-Rikscha Außenalster>

Rikscha-Touren (Fahrradtaxi)

Allgemeine Infos zum Fahrradtaxi (Rikscha):

Meine Rikscha / Fahrradtaxi bietet Platz für zwei Erwachsene. Ein Kind bis 6 Jahre kann nach Absprache ohne Aufpreis auf dem Schoß der Eltern mitfahren. Seid ihr eine Gruppe von 3-XX Personen? Kein Problem! Ich kenne sehr sympathische Kollegen, mit denen wir uns gemeinsam auf Tour begeben können. Alternativ kann ich Fahrräder ausleihen, damit ihr neben der Rikscha mitfahren könnt. Eine weitere Möglichkeit ist, dass ihr mich als Stadtführer bucht und ich euch zu Fuß, im Bus, auf dem Fahrrad oder Schiff begleite.

Jede der unten aufgeführten Touren hat ihren eigenen Charme und Charakter. Gerne biete ich Euch eine Kombination aus mehreren Touren gleichzeitig an z.B. lassen sich die Speicherstadt / Hafencity und Altstadttour super miteinander kombinieren.

Ab 30 Minuten Stadtrundfahrt geht es los, es sind auch mehrstündige Touren möglich. Meine bisher längste Tour war mit einem Amerikaner und dauerte fast sechs Stunden. Die bei den Touren angegeben Zeiten sind Erfahrungswerte für Rikschafahrten und können auf Grund individueller Interessen und Wünsche abweichen.

Außerdem ist es möglich, die Stadtrundfahrt gleichzeitig als Taxifahrt zu nutzen. So könnt ihr beispielsweise am Rathaus in der Innenstadt einsteigen und beendet eure Tour an den Landungsbrücken, um von dort z.B. eine Hafenrundfahrt zu starten, für die ich euch sogar noch vergünstigte Tickets anbieten kann.

Selbstverständlich könnt ihr mich auch als reinen Fahrradtaxi-Service buchen.

Weltkulturerbe Speicherstadt und Kontorhausviertel / Hafencity / Landungsbrücken / Pfefferkörner (Dauer 60 - 120 Minuten)

Sehenswürdigkeiten: Elbphilharmonie, Kreuzfahrtterminal, Elbe, Traditionsschiffhafen, Kesselhaus, Wasserschloss, Fleetschlösschen, Drehorte der Pfefferkörner, Großstadtrevier und Notruf Hafenkante (je nach Wunsch mit Kontorhausviertel), uvm.

Diese Tour verbindet die einmalig schöne Speicherstadt mit der modernen Hafencity. Was sind die Unterschiede zwischen Hafencity und Speicherstadt? Wie hat sich dieser Teil der Stadt im Laufe der Jahrhunderte verändert? Endlich gehört die Speicherstadt zum UNESCO Weltkulturerbe. Eine Tour, die ihr bei eurem Besuch in Hamburg nicht auslassen solltet!!! Besonders geeignet ist diese Tour für Kinder / Fans der Pfefferkörner =)

Altstadt Rikscha-Tour: (Dauer 40 - 60 Minuten)

Sehenswürdigkeiten: Hamburger Rathaus, kleine Alster, Alsterarkaden, Handelskammer, alter Alsterhafen, nette Überraschungen auf den Dächern, Mahnmal St. Nikolai, Hopfenmarkt, historische Deichstraße, uvm.

Auf dieser Rikscha-Tour bekommt ihr einen Einblick zur Entstehung und 1.200 Jahre Stadtgeschichte von Hamburg. Wieso gibt es beispielsweise den Alstersee? Warum ist das Hamburger Rathaus noch so jung? Warum heißt das Hamburger Volksfest eigentlich Dom? Warum feiern wir alljährlich Anfang Mai den Hafengeburtstag (größte Hafenfest der Welt)?

Eine sehr interessante und bewegende Geschichte, bei der selbst Hamburger nicht aus dem Staunen herauskommen werden! Besonders sehenswert, weil die Stadtrundfahrtenbusse diese Tour nicht anbieten.

Reeperbahn / St. Pauli / Kiez: (Dauer 60 – 120 Minuten)

Sehenswürdigkeiten: Kultkneipen, Theatermeile, Davidwache, Beatles-Platz, Große Freiheit uvm. Auf dieser Tour zeige ich euch den Kiez auf eine ganz spezielle Art und Weise. Wir sehen die besten Plätze zum Feiern, die schönsten Toiletten, die kultigsten Kneipen und ich gebe euch historisches Hintergrundwissen an die Hand, wie aus dem Vorort Hamburger Berg, eines der bekanntesten Szeneviertel der Welt wurde und welche Rolle Dänemark hier früher gespielt hat.

Lichterfahrt: (Dauer je nach Strecke)

Hamburg bei Nacht, ein Traum! Besonders zu empfehlen ist eine Tour am Abend durch das Kontorhausviertel und die Speicherstadt. Seit dem Jahr 2000 sorgt der Verein Licht-Kunst-Speicherstadt e. V. dafür, dass immer größere Teile der Speicherstadt mit Einbruch der Dunkelheit in einmalig illuminierten Lichterglanz erstrahlen. Diese Tour eignet sich besonders für die Romantiker unter euch. Auch zu empfehlen ist eine Fahrt um die Binnenalster, entlang des Hafens oder durch den Stadtteil St. Pauli. Lasst euch von Hamburg bei Nacht verzaubern.

Binnen- und Außenalster: (Dauer 30 - 60 Minuten Binnenalster; mit Außenalster 70 - 120 Minuten)

Sehenswürdigkeiten: Skyline von Hamburg, Jungfernstieg, Segelboote, Villen, Konsulate, Moschee, Blick auf die Außenalster aus dem 9. Stock eines Hotels, Schwäne, Enten, Gänse, sehr viele Grünanlagen und Wasser. Diese Tour führt uns entlang der Binnenalster. Je nachdem wie groß unsere Runde werden soll, nehmen wir einen Teil der Außenalster mit.